Über uns

Wir, die Personen, die hinter Regenbogen Karlsruhe e.V. stehen, sind Betroffene, die durch Klaus Schäfer, als auch untereinander Hilfe erfahren haben.

Gerne möchten wir unsere Erfahrungen, unser Wissen an andere weiter geben und somit etwas von dem zurück geben, was wir in unserer schwersten Zeit genommen haben. Darüber hinaus können wir auf diese Weise unsere Kinder anderen „vorstellen“ und somit dafür sorgen, dass sie unvergessen bleiben!

 

Wenn Sie uns mit einer Spende unterstützen oder sich uns anschliessen möchten, finden Sie hier unsere Kontodaten und die Beitrittserklärung: