Regenbogen Karlsruhe e.V.

Wenn Geburt und Tod zusammen kommen

KONTAKT ZU P. KLAUS SCHÄFER SAC

P. Klaus Schäfer SAC gehört seit 1990 der religiösen Gemeinschaft der Pallottiner an. Seit 1998 ist er als Priester tätig, davon 15 Jahre (1999-2014) an den St. Vincentius-Kliniken gAG in Karlsruhe und seit 2017 am Universitäts-Klinikum in Regensburg als Klinikseelsorger. Er ist
Iitiator und Mitbegründer des Vereins Regenbogen Karlsruhe e.V.
Daneben ist er auch Buchautor.

Hier eine Auswahl seiner Werke:

2021
Biblisch trösten [*]

2016
Tod, Jenseitsvorstellungen und Ewiges Leben. Die Frage nach den ‚Letzten Dingen‘ in der Sicht von Naturwissenschaft und Glauben [*]

2012
Spuren kleiner Füße. Erste Hilfe nach dem Tod eines Kindes [*]

2011
Letzte Gespräche mit Oma (Kinderbuch) [*]

2010
Trauerfeiern beim Tod von Kindern. Liturgische Hilfen zur Verabschiedung und Beerdigung [*]

2009
Trösten – aber wie? Ein Leitfaden zur Begleitung von Trauernden und Kranken [*]

Freebook:

2015 Ein Tag auf dem Friedhof. Ein Kind lernt verschiedene Bestattungsformen kennen [*]

2013 Klage in Psalmen. Biblische und andere Anleitung zur Klage [*]

2013 Wenn Glauben schwer wird. Wie Eltern nach dem Tod ihres Kindes weiterleben [*]

2013 Die Spur der unendlichen Liebe. Geschichte der Gottesbilder bis zu Vinzenz Pallotti´s Gott der unendlichen Liebe [*]

Auf einer seiner Internetseiten
www.1trost.de ist eine umfangreiche Literaturliste zu finden.

__________

Hier besteht die Möglichkeit direkt mit ihm in Kontakt zu treten:

    Hiermit bestätige ich, dass ich freiwillig, bewusst und eindeutig nach § 13 Absatz 2 TMG in die Übermittlung / Verarbeitung meiner Daten eingewilligt habe.

    Find us on Facebook

    Find us on Facebook

    © 2013 - 2022 Regenbogen Karlsruhe e.V.


    Powered by Wordpress • Modified Theme Hitchcock (originally) by Anders Norén